Aktuelle Sprache: Deutsch
  • Bombenfund in Zehlendorf - Entschärfung am Montag, 20.03.2023

    Wichtige Informationen zur Entschärfung, Evakuierungs- und Sperrmaßnahmen

    Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf und die Polizei Berlin informieren:

    Am Nachmittag des 17.03.2023 wurde bei Bauarbeiten eine 500 Kilogramm schwere Bombe in der Berlepschstraße in Zehlendorf entdeckt. Es handelt sich dabei um einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Entschärfung der Bombe soll laut Polizei Berlin am Montag, dem 20.03.2023 stattfinden.

    Evakuierungs- und Sperrmaßnahmen

    In einem Umkreis von etwa 500 Metern führt die Polizei Berlin am Montag ab 8 Uhr Evakuierungs- und Sperrmaßnahmen durch. Diese Maßnahmen finden von innen nach außen statt, beginnend vom Fundort der Bombe in der Berlepschstraße/Ecke Dallwitzstraße.

    Der Sicherheitsbereich liegt ungefähr innerhalb der folgenden Grenzen (siehe auch Karte des Sicherheitsbereichs):

    • Norden: Königstraße
    • Osten: Teltower Straße
    • Süden: Buschgrabenweg / Gutzmannstraße / Leo-Beck-Straße
    • Westen: Robert-von-Ostertag-Straße / Ludwigsfelder Straße

    Alle Anwohnenden innerhalber dieses Sicherheitsbereichs werden gebeten, die Fenster und Türen zu verschließen und ihre innerhalb des Sicherheitsbereichs liegenden Wohnungen und andere Aufenthaltsorte am Montag, 20.03.2023, bis um 8 Uhr zu verlassen.

    Der S-Bahnverkehr wird im betroffenen Bereich für den Zeitraum der Entschärfung unterbrochen.

    Vom Beginn der Einsatzmaßnahmen an wird der Twitter-Einsatzkanal der Polizei Berlin über den jeweils aktuellen Stand des Einsatzes rund um die Bombenentschärfung informieren.

    Nach derzeitiger Planung der Polizei Berlin ist ab 18 Uhr mit der Aufhebung der Maßnahmen zu rechnen.

    Sammelstelle/Notunterkunft

    Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf stellt allen Betroffenen, die für die Dauer der Entschärfung nicht bei Verwandten, Freunden oder anderweitig unterkommen können, eine vom DRK betreute Sammelstelle zur Verfügung:

    Ernst-Reuter-Sportanlage/Sporthalle Onkel-Tom in der Onkel-Tom-Straße 58, 14169 Berlin

    Zu Ihrer eigenen Sicherheit appellieren wir, den Anweisungen der Polizei Berlin Folge zu leisten.

    Zu evakuierender Sicherheitsbereich

    Zu evakuierender Sicherheitsbereich (Bild: Polizei Berlin)