Verkehrsvorschau für Mittwoch (30.09.2020)

Was Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer am/ab 30.09.2020 erwartet:

---

Straßenverkehr:

A111 (Reinickendorf-Zubringer):
Aufgrund von turnusmäßigen Wartungsarbeiten ist die A111 von 21:00 Uhr bis 05:00 Uhr in Richtung stadteinwärts zwischen Waidmannsluster Damm/Hermsdorfer Damm und Am Festplatz gesperrt. In der Zeit von 00:00 Uhr bis 05:00 Uhr wird die Sperrung bis zur AS Schulzendorfer Straße zurückgezogen. Alle Ein- und Ausfahrten sind zwischen den Anschlussstellen gesperrt. Aus organisatorischen Gründen wird ab 20:00 Uhr mit den Absperrmaßnahmen der Zufahrten begonnen.
Weitere Informationen: https://viz.berlin.de/2020/09/a111-wartung/

Adlershof:
Auf dem Adlergestell stadtauswärts beginnen am Morgen Fahrbahnsanierungsarbeiten, die bis Mitte November andauern werden. Zwischen Rudower Chaussee/Dörpfeldstraße und Köpenicker Straße/Glienicker Weg steht in dieser Zeit nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Besonders im Spätberufsverkehr ist mit Stau zu rechnen.

Charlottenburg:
Im Rahmen einer Veranstaltung ist der Kurfürstendamm stadtauswärts zwischen Joachimsthaler Straße und Uhlandstraße von 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr gesperrt. Ebenfalls gesperrt ist die Fasanenstraße in beiden Richtungen zwischen Kantstraße und Kurfürstendamm.

Mitte:
Eine Demonstration zieht ab ca. 10:00 Uhr vom Neptunbrunnen an der Spandauer Straße über Grunerstraße, Molkenmarkt, Mühlendamm, Leipziger Straße, Wilhelmstraße und Unter den Linden zum Pariser Platz. Bis 12:30 Uhr ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen.

Schöneberg:
Auf der Bülowstraße werden ab dem Morgen Leitungen verlegt. Zwischen Potsdamer Straße und Dennewitzplatz steht bis Ende November nur jeweils ein Fahrstreifen zur Verfügung.

---

Nahverkehr:

Die BVG informiert:

Aktuell liegen keine größeren neuen baustellenbedingten Meldungen über Verkehrsstörungen im U-Bahn- und Straßenbahnnetz vor.

Alle Informationen zu laufenden Verkehrsmeldungen finden Sie im Internet unter www.bvg.de und im BVG-Callcenter unter (030) 19 44 9.

---

Die S-Bahn meldet:

S2/S25:
In den folgenden Nächten bis 01./02.10.2020 sind die Linien jeweils von 22:00 Uhr bis 01:30 Uhr zwischen Nordbahnhof und Bornholmer Straße unterbrochen. Fahrgäste steigen bitte auf die Linie S1 um.

Alle Informationen zu laufenden Fahrplanänderungen im S-Bahn-Verkehr erhalten Sie im Internet unter sbahn.berlin und am S-Bahn-Kundentelefon unter (030) 2974 3333.

---

Redaktionsschluss: 29.09.2020, 17:09 Uhr