A10 (Südl. Berliner Ring): Bauarbeiten zw. Ludwigsfelde-Ost und AD Nuthetal

A 10: Erhaltungsmaßnahme auf der rechten Richtungsfahrbahn zwischen AS Ludwigsfelde-Ost und AD Nuthetal (km 77,39 bis km 81,95)

Die Autobahn GmbH informiert:

Im Rahmen der baulichen Erhaltung vonVerkehrsflächen (hier: Erneuerung des vorhandenen Asphaltoberbaus wegen starker Spurrillenbildung) werden auf der rechten Richtungsfahrbahn zwischen Ludwigsfelde-Ost und AD Nuthetal die Deck- und die Binderschicht erneuert. Es kommt baubedingt zur Sperrung der Anschlussstelle Ludwigsfelde-West und der Rastanlage Siethener Elsbruch.

Die Maßnahme beginnt am 09.05.2022 mit vorbereitenden Arbeiten zur Einrichtung der Baustellenverkehrsführung und wird voraussichtlich bis zur 29. KW (vorletzte Juliwoche) mit dem Rückbau aller Provisorien abgeschlossen sein. Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung der Richtungsfahrbahn ausgeführt, der öffentliche Verkehr wird mit zwei Fahrstreifen je Richtung (4+0-Verkehrsführung) über die linke Richtungsfahrbahn geführt.

Folgende Phasen der Verkehrsführung und des Bauablaufs sind vorgesehen:

  • 𝟬𝟵.𝟬𝟱. – 𝟭𝟲.𝟬𝟱.𝟮𝟬𝟮𝟮 Sperrung des Stand- und des rechten Fahrstreifens in Richtung Schönfelder Kreuz.
  • 𝟭𝟲.𝟬𝟱. – 𝟯𝟬.𝟬𝟱.𝟮𝟬𝟮𝟮 Für den Verkehr stehen in beiden Richtungen jeweils nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung.
  • 𝟯𝟬.𝟬𝟱. - 𝟬𝟵.𝟬𝟳.𝟮𝟬𝟮𝟮
    • Für den Verkehr stehen weiterhin in beiden Richtungen jeweils nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung.
    • Sperrung der Auffahrt der AS Ludwigsfelde-West und der Rastanlage Siethener Elsbruch.
  • 𝟬𝟰.𝟬𝟳. – 𝟬𝟵.𝟬𝟳.𝟮𝟮 Vollsperrung der AS Ludwigsfelde West