A111 (Reinickendorf-Zubringer): Fahrbahnsanierung · Sperrungen ab 25.09.

Die Autobahn GmbH informiert:

Ab 25.09.2022 finden auf der A111 im Bereich zwischen den Anschlussstellen Waidmannsluster Damm und Seidelstraße Baumaßnahmen zur Fahrbahnsanierung statt. Betroffen sind beide Richtungsfahrbahnen im Tunnel Tegel Ortskern sowie die Richtungsfahrbahn in Fahrtrichtung Süd von der AS Holzhauser Straße bis AS Seidelstraße. Die Bauarbeiten werden teilweise unter Vollsperrung ausgeführt.

Gegenstand der Fahrbahnsanierungsmaßnahmen sind die Erneuerung der Asphaltdeckschicht auf beiden Richtungsfahrbahnen im Tunnel Tegel Ortskern (km 15,1 bis km 16,0) sowie die Erneuerung der Deck- und Binderschicht auf der Richtungsfahrbahn Süd im Bereich AS Holzhauer Straße bis AS Seidelstraße (km 16,9 bis km 18,3).

Die Bauausführung ist in vier Bauphasen gegliedert.

Folgende Verkehrseinschränkungen und Termine bitten wir zu beachten:

Verkehrsführung Bauphase 1

25.09.2022, 22:00 Uhr – 02.10.2022, 05:00 Uhr, Fahrtrichtung Süd

  • Vollsperrung von AS Waidmannsluster Damm bis AS Holzhauser Straße
  • Von AS Holzhauser Straße bis AS Seidelstraße steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung

Verkehrsführung Bauphase 2

01.10.2022 – 07.10.2022, Fahrtrichtung Süd

  • Von AS Holzhauser Straße bis AS Seidelstraße steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung

Verkehrsführung Bauphase 3

10.10.2022 – 14.10.2022, Fahrtrichtung Süd

  • Von AS Holzhauser Straße bis AS Seidelstraße steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung
  • Sperrung der Auffahrt der AS Holzhauser Straße
  • Sperrung der Ausfahrt der AS Seidelstraße

Verkehrsführung Bauphase 4

16.10.2022, 22:00 Uhr – 23.10.2022, 05:00 Uhr, Fahrtrichtung Nord

  • Vollsperrung der A111 von AS Holzhauser Straße bis AS Waidmannsluster Damm

Die Umleitungen sind ausgeschildert und führen im Wesentlichen über die Holzhauser Straße – Berliner Straße – Karolinenstraße zum Waidmannsluster Damm bzw. in umgekehrter Richtung. Ortskundigen wird empfohlen, die gesperrten Bereiche möglichst weiträumig zu umfahren.