Gradestraße/Tempelhofer Weg (Britz): Vollsperrung · Wasserrohrbruch

In der Nacht zum 13.01.2023 ereignete sich in Britz ein Wasserrohrbruch in der Kreuzung Gradestraße/Tempelhofer Weg. Die Kreuzung Gradestraße/Tempelhofer Weg bleibt mindestens bis April 2023 vollständig für den Kfz- und Radverkehr gesperrt. Radfahrende steigen bitte ab und nutzen den verbleibenden Gehweg. Lediglich das Rechtsabbiegen vom Tempelhofer Weg (aus Richtung Gottlieb-Dunkel-Straße kommend) auf die Gradestraße ist weiterhin möglich.

Im Busverkehr der BVG kommt es zu folgenden Fahrplanänderungen:

  • Linie M46 wird zwischen Fulhamer Allee und Bergholzstraße über Britzer Damm, Mariendorfer Weg und Gottlieb-Dunkel-Straße umgeleitet.
  • Linie 170 ist in beiden Richtungen zwischen Gradestraße/Tempelhofer Weg und Betriebshof Britz unterbrochen. Es ist ein Umstieg und ein Fußweg von ca. 250m notwendig.

 

 

Im Zusammenhang mit dieser Baustelle musste ein weiterer Bereich abgesperrt werden, da sich dort in Schieberbauwerk befindet, welches ebenfalls schadhaft ist. Für die Reparaturarbeiten ist es für ca. 4 Wochen nicht möglich, von der Gradestraße aus Richtung Blaschkoallee kommend, nach rechts auf die Auffahrt Gradestraße zur A100 Richtung Wedding zu fahren. Aus Richtung Ullsteinstraße kommend bleibt der Linksabbieger jedoch weiter offen.

Stand: 23.01.2023, 07:02 Uhr