Aktuelles

« Zurück

Breitscheidplatz (Charlottenburg): Sicherungsmaßnahmen Weihnachtsmarkt

Die Polizei Berlin informiert:
 
Bis 6. Januar 2019 findet auf dem Breitscheidplatz in Charlottenburg der Weihnachtsmarkt statt. Aufgrund von Sicherungsmaßnahmen wird es zu Beeinträchtigungen des individuellen Fahrzeugverkehrs und des ÖPNV kommen.
  • Die Budapester Straße in Fahrtrichtung Olof Palme Platz wird in Höhe des Breitscheidplatzes ausschließlich durch Linienbusse des ÖPNV, den Lieferverkehr und durch Radfahrende befahrbar sein.
  • Die Tauentzienstraße in Fahrtrichtung Joachimsthaler Platz wird in Höhe des Breitscheidplatzes ausschließlich durch Linienbusse des ÖPNV, den Lieferverkehr und durch Radfahrende befahrbar sein.
  • Die Kantstraße in beiden Richtungen zwischen Joachimsthaler Straße und Budapester Straße gesperrt.
 
Während der Auf- und Abbauphase des Weihnachtsmarktes (in der Zeit vom 19.–23. November 2018 und vom 6.–10. Januar 2019) kommt es in der Nachtzeit jeweils zu zeitweisen Vollsperrungen der Budapesterstraße und Tauentzienstraße/Kurfürstendamm in Höhe des Breitscheidplatzes. Während dieser Zeit fahren auch keine Linienbusse des ÖPNV.

Meldungen

    RSS

    Routenplaner

    Planen Sie Ihre Routen unter Berücksichtigung aktueller Störungen mit dem Verkehrsmittel Ihrer Wahl.

    Start: 
    Ziel: 
    Routerbutton Routerbutton Routerbutton Routerbutton Routerbutton Routerbutton

    Verkehrslage

    Zur aktuellen Verkehrslage

    Die Verkehrslagekarte zeigt Ihnen wo der Verkehr störungsfrei fließt und wo Sie mit Verkehrsbehinderungen rechnen müssen. Die Karte wird alle fünf Minuten aktualisiert, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind. Wir nutzen dazu die Verkehrsdaten aus über 1.000 Messstellen und Reisezeitdaten von TomTom. Damit Sie schnell und sicher ans Ziel kommen!

     

    Verkehrskameras

    Der Blick von der Live-Kamera auf den Ernst-Reuter-Platz.

    Weitere Kameras finden Sie hier.